Verein Dorfbibliothek Reichenbach

Der Verein Dorfbibliothek Reichenbach wurde in der zweiten Hälfte der 80-iger Jahre gegründet. Das Ziel war, im geplanten Kirchgemeindehaus eine öffentliche Bibliothek mit Medien für alle Altersstufen zu eröffnen.

Die Gründungsmitglieder hatten Erfolg, die neue Bibliothek konnte im Oktober 1989 im Untergeschoss des  Kirchgemeindehauses eingeweiht werden. Dafür brauchte es viel Fronarbeit.

Das Ausleihen, vorab von Büchern, ist und bleibt aktuell. Das Unternehmen hat in all den Jahren viele treue Leserinnen und Leser gewonnen und gehört heute zu Reichenbach wie das KGH selber!